SPD Drolshagen

 

25.06.2016 in Unterbezirk

Wolfgang Langenohl zum Direktkandidaten für den Kreis Olpe gewählt

 
SPD-Kreisvorsitzender Thomas Gosmann und Geschäftsführer Michael Weidig gratulieren Wolfgang Langenohl zur gewonnen Wahl

Die Delegierten aus den SPD-Ortsvereinen des Kreises Olpe haben im Rahmen der Wahlkreiskonferenz Wolfgang Langenohl (Ortsverein Attendorn) zum Direktkandidaten für den Landtagswahlkreis 128 (Kreis Olpe) gewählt. Er konnte die Delegierten mehrheitlich überzeugen und setzte sich gegen seinen Mitbewerber Sebastian Sonntag (Ortsverein Lennestadt) mit 23 zu 21 Stimmen durch. Der Vorstand des Ortsvereins Drolshagen freut sich darüber, dass sich mit Wolfgang und Sebastian zwei geeignete Kandidaten gefunden haben und zollt beiden seinen Respekt für den Einsatz und den Mut, sich dieser Wahl zu stellen. Für die nächsten Monate und den anstehenden Wahlkampf wünschen wir Wolfgang alles Gute, wir werden ihn nach Kräften unterstützen.

25.04.2016 in Ratsfraktion

Stellungnahme der SPD Fraktion Drolshagen zur Genehmigung des Haushalts durch die Kommunalaufsicht

 

Die SPD Fraktion bedankt sich bei der Kommunalaufsicht für die eingehende Prüfung des Haushalts und insbesondere der von der SPD Fraktion monierten Veranschlagungen.

Wir finden es sehr bedauerlich, dass der Landrat unserer Rechtsauffassung nicht folgen und einen Verstoß gegen haushaltsrechtliche Vorschriften nicht erkennen kann. In unseren Augen bleiben die vorgetragenen Punkte höchst strittig. Insbesondere gibt es Meinungsverschiedenheiten zwischen der SPD-Fraktion und der Kommunalverwaltung hinsichtlich der Behandlung von Überschüssen aus Grundstücksverkäufen. Obwohl die SPD-Fraktion der Stadtverwaltung und auch der Kommunalaufsicht die einschlägigen Gesetzestexte benannt hat, hat diese den Haushalt genehmigt.

31.03.2016 in Ratsfraktion

CDU, UDW, UCW und Bürgermeister beenden die Gespräche zur Bildung einer interkommunalen Musikschule

 

Die SPD Drolshagen hat den in der letzten Ratssitzung von den Ratsmitgliedern der CDU, UDW und UCW sowie vom Bürgermeister getroffenen Beschluss, die Bildung einer interkommunalen Musikschule nicht weiter anzustreben, sehr scharf kritisiert.

Facebook

Die SPD Drolshagen bei Facebook

Alle Neuigkeiten - Immer aktuell